Kurz vorgestellt: FISCHMUND

Ja, die Edition CL hat wieder ein neues Buch ausgebrütet: FISCHMUND von Uwe Voehl & Malte S. Sembten; ein Roman in lovecraftscher Tradition. Das Buch kann wie immer über das Bestellformular der Edition CL oder durch eine Mail an: redaktion(at)cthulhu-libria.de bestellt werden.

Fischmund_Cover

Hinter der Scheune wurde der Pfad breiter und schließlich zu einem richtigen Weg, der in eine Straße mündete. Verwinkelte Fachwerkhäuser befanden sich rechts und links der Straße und versetzten mich zurück in ein früheres Jahrhundert. Was mich erstaunte war, dass kein einziges Licht hinter den Fenstern der Häuser brannte, obwohl es schon dämmerte.

Um seinen Freund Peter bei der Renovierung eines alten Hauses zu helfen, begibt sich der Rechtsanwalt Ben Storm in das abgelegene Fischmund. Von der morbiden Atmosphäre des Ortes gefangen und von verstörenden Visionen heimgesucht, tun sich ihm immer mehr Rätsel auf. Warum verläuft unter dem alten Haus ein Katakomben-Labyrinth? Was hat es mit der Heimlichkeit und dem abstoßenden Äußeren seiner Bewohner auf sich? Und weshalb verhält sich sein Freund Peter plötzlich von Mal zu Mal merkwürdiger?
Immer mehr Geheimnisse legt Storm frei, bis es kein Entrinnen mehr gibt – kein Entrinnen aus Fischmund.

Advertisements

Mal was Mörderisches

An dieser Stelle muss ich mich als verkappter Krimi-Fan outen. Vor allem den klassischen Texten eines A.C. Doyle oder der werten Agatha Christie kann ich viel abgewinnen. Ich bin also ein literarischer Fremdgänger. 😉
Allerdings tun das nicht nur Leser, sonder auch Autoren. So z.B. Uwe Voehl, der mit seinem Titel BLUT UND RÜBEN (Januar 2012 bei BASTEI LÜBBE erschienen) auf Mörderjagt geht – und die Fortsetzung ist auch schon in Arbeit. Damit allerdings nicht genug: Zusammen mit Jörg Kleudgen hat Uwe Voehl nun die Reihe MURDER PRESS ins Leben gerufen, die, wie schon ihr phantastisches Pendant die GOBLIN PRESS, Bücher in feinen, handgemachten Auflagen – allerdings aus dem Krimisektor – heraus gibt. Der erste Titel ist auch schon erschienen und kann unter uwevoehl@aol.com bestellt werden.

Der Mörder in der Tiefkühltruhe

Autor: Uwe Voehl
Verlag: Murder Press
Umfang: 82 Seiten
ISBN: Nicht vorhanden
Preis: 12,00 Euro

Zum Inhalt:

Der Mörder in der
Tiefkühltruhe
Café Sherlock
Mörderspiel
Mords-Mord
Wo die Ostseewellen morden
Black & Decker
Komisch, das mit Omma
Einfach malerisch!
Am Tag, als der Sommer endete

Bildquelle: Uwe Vohel